Über uns2019-05-05T14:50:50+02:00

ÜBER UNS

Lernen Sie uns kennen.

Wir sind eine Gruppe von fröhlichen, chormusikbegeisterten Menschen, die sich jeweils dienstags abends für 2 Stunden in der Pausenhalle der Matthias-Claudius-Schule trifft. Wir schulen unsere Stimmen und erarbeiten unter Leitung unseres kompetenten und motivierenden Chorleiters vielfältige Chorwerke für gemischten Chor.

Über neue Chormitglieder freuen wir uns sehr. Kommen Sie gern zum Schnuppern. Unser Angebot für 2019:
Das 1. Jahr für Neu-Mitglieder ist beitragsfrei.

Singen im Chor ist die beste Möglichkeit zum Entspannen und Energietanken. Lassen Sie sich überzeugen!

Wer wir sind

Die Gründungsjahre

Die Hoffnung auf eine bessere Zukunft und der Wunsch nach gemeinsamen Singen brachte die Menschen direkt nach dem zweiten Weltkrieg in der „Reinfelder Chorvereinigung“ zusammen. Der Name entstand zunächst wegen des Zusammenwirkens mit dem Männergesangverein „Arion“. Von seinem Gründungsjahr 1946 bis 1953 wurde der Chor von Hermann Fischer geleitet. Auf ihn folgten die Dirigenten Ulrich Riedel (  1953 bis 1956) und Werner Blonski ( 1956 bis 1958). Eine Vielzahl von Konzerten, Liederabenden und musikalischen Beiträgen bei Veranstaltungen fand in diesen Jahren statt, Kontakte in benachbarte Städte wie Bargteheide, Lübeck und Hamburg wurden geknüpft.

Die Ära Andresen

Von 1958 an lenkte mehr als ein halbes Jahrhundert lang Detlev Andresen als Chorleiter die Geschicke des Chores. Als studierter Musikpädagoge und Pianist führte er viele Menschen an klassische Werke der Musikliteratur heran, ebenso studierte er Werke zu unrecht vergessener Komponisten, wie z.B. E.T.Hoffmann oder Johann Nepomuk Hummel, ein. Das musikalische Engagement verband sich mit Andresenes politischem Einsatz für die Stadt Reinfeld, indem er rege Partnerschaften mit Städten in Frankreich und Polen initiierte, an denen sich auch der  Chor beteiligte. In den Folgejahren bestimmte der Chor entscheidend das musikalische Leben der Stadt Reinfeld bei Konzerten und anderen wichtigen offiziellen und festlichen Anlässen der Stadt.

Ein neuer Name: Reinfelder Kammerchor

Mit der Umbenennung zum Reinfelder Kammerchor im Jahr 1964 zeigte sich der gewachsene Anspruch und das gestiegene Niveau der Chorarbeit. Nun konnte man in Reinfeld große Formen der Chorliteratur mit Beteiligung von Orchestern und Gesangssolisten erleben.  Davon zeugten auch die zahlreichen Auftritte in benachbarten Großstädten und eine Fülle internationaler Begegnungen mit Reisen und Austauschprojekten in England, Schweden, Frankreich, Polen und Italien. Mit verschiedenen Konzerten hat der Chor außerdem die Matthias-Claudius-Kirche in Reinfeld bei den Kosten für Sanierungsarbeiten unterstützt. Einen besonderen Konzertort bildet die Kirche in Trent auf Rügen. Hierhin kam der Chor wiederholt auf Einladung und mit großzügiger Unterstützung des Reinfelder Spediteurs Eckhard Bode. Der Unternehmer ist damit Vorreiter einer Reihe lokaler Unterstützer des Chores, die den Chor auf seinem Weg immer wieder begleitet haben.
Nach 58-jähriger Tätigkeit gab Detlev Andresen auf eigenen Wunsch die Leitung des Chores in jüngere Hände.

Der Chor heute und morgen

Seit 2016 leitet Tim Karweick den Reinfelder Kammerchor. Die Tradition der Aufführung großer Werke mit Orchester wird seitdem ebenso fortgesetzt wie die Pflege des A-Capella-Gesangs. So wurden Haydns Schöpfung und Puccinis Messa di Gloria einstudiert. Auf neue Wege wagte sich der Chor bei einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Ensemble „Kammerpop“, bei dem aus Pop, Musical und Klassik ein ganz eigener Klang entstand.

Konzerte

  • Sa
    22
    Jun
    2019

    12. Reinfelder Kulturnacht

    20.30 UhrTreffen in der Pausenhalle der MCS

Nächste Chorprobe

Mai
28
Di
20:00 Chorprobe für alle @ Pausenhalle der matthias-Claudius-Schule
Chorprobe für alle @ Pausenhalle der matthias-Claudius-Schule
Mai 28 um 20:00 – 22:00
 

Kulturtipps

Unser Treffpunkt